1

Queenstown

Posted by maren on April 15, 2009 in Neuseeland |

Marc und Raquel sind heute morgen nach Queenstown geflogen. Der Flug verlief problemlos, allerdings gibt es ein Hindernis mit der geplanten Kajaktour morgen: es ist heftiger Wind angesagt. Nach laengerem hin- und her hat der Gruppenleiter dann die Tour abgesagt. Also faellt die grosse Kajaktour raus. Aber Marc und Raquel haben bereits umdisponiert. Stattdessen werden sie uebermorgen eine Tagestour mit dem Kajak machen (anstelle der 2 Tagestour mit Uebernachtung in der Wildnis) und bleiben morgen nochmal fuer eine Nacht in Queenstown. Die Jugendherberge hatte auch noch was frei, so dass die beiden ihr Gepaeck einfach da lassen koennen. Heute Abend werden die beiden dort in der Kueche noch was kochen, bevor es dann in die Heia geht.
Peter und mir geht es soweit gut. Ich hatte heute direkt Ueberstunden machen muessen und Peter wird jetzt gerade (von zuhause aus) beansprucht: er muss noch ein paar Production Errors beseitigen. So, ich muss dringend noch waschen. Alles Liebe und bis bald!

1 Comment

  • Ingrid Hümmer says:

    Hallo Zusammen,
    das ist ja irgendwie schade, dass es mit der geplanetn Tour nicht klappt, aber Sicherheit geht vor Fun und wer weiß wozu das gut ist. Jugendherberge ist aber sicherlich so besonders oder sind diese in Neuseeland anders als bei uns? Schön. dass Du uns wieder einmal auf dem Laufenden hältst. Heute ist bei uns ein wunderschöner sonniger Tag und ich werde mich heute nachmittag in den Garten setzen und faulenzen, zumal das Wetter ab morgen schlechter und kühler werden soll. Liebste Grüße
    Mama

Copyright © 2008-2019 Nachtmensch All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.0, from BuyNowShop.com.