Angekommen

Posted by Peter on March 25, 2008 in Allgemein, Neuseeland |

Hallo zusammen,

wie versprochen hier nun der Stand der Dinge. Also nach dem relativ angenehmen Flug Richtung Auckland wurde ich dann am Aucklander Flughafen von Zöllnern angehalten und gefragt, wann ich denn das letzte mal Drogen genommen hätte. Ich vermute das kam aus zweierlei Gründen: 1. Ich hatte ein wenig mit Luftkrankheit zu kämpfen zwischen Syndey und Auckland und hatte von daher ziemlich rote und geschwollene Augen. 2. Hunde lieben mich, und als mich der Labrador von weitem gesehen hatte, hat er angefangen zu Jaulen und mit dem Schwanz zu wedeln. Hunde und ich verstehen uns eben. Nach einer etwas längeren Befragung bezüglich meines Drogenkonsums und meiner Kindheit (?!) habe ich dann passieren dürfen.

Nachdem ich dann das alles schön hinter mich gebracht habe, konnte ich dann normal durch den Zoll. Als ich dann abends in einen ziemlich tiefen langen (und gnädigen) Schlaf gefallen bin, habe ich dann meine Behörden- und Jobgänge erledigt und mir auch schonmal ein Konto hier angelegt (7% Zinsen). Naja … alles in allem also ein ziemlich ereignisloser Tag, an dem ich mehr als 10km durch Auckland getapert bin. Selbstverständlich hab’ ich noch schnell einen Burger bei Burger Fuel eingeschmissen und natürlich habe ich direkt einen Kaffee in meinem Stamm-Esquires getrunken :). Die Jungs haben dann direkt mal gefragt, wo ich denn die ganze Zeit war ….

Heute steht (wiedereinmal) die Immigrationsbehörde an und (wahrscheinlich) Hells Pizza. Ach … ich liebe Fast Food.

Grüße aus Auckland

Peter

Tags: ,

Copyright © 2008-2019 Nachtmensch All rights reserved.
This site is using the Desk Mess Mirrored theme, v2.0, from BuyNowShop.com.